Mein Texel

Radfahren

Radfahren

Fietsen_vanachter

Schöne Radwege

Es gibt sehr viele schöne Radwege auf der Insel. Texel hat nicht weniger als 140 Km Fahrradwege und daunter sind sehr viele schöne Routen. Ein Tipp ist der Fahrradweg entlang des Wattenmeeres. Hier radelt man auf dem Deich, mit Blick auf das Wasser und begleitet vom trägen Kabbeln der Wellen. Der alte Waalenburgerdijkje zwischen De Koog und Den Burg ist aber auch sehr schön. Und den Dünenrand in der Nähe von De Koog und Den Hoorn darf man nicht vergessen... Unterwegs findet man immer eine schöne Terrasse oder ein Café, wo man sich ausruhen kann.

Fahrradroutennetzwerk Texel

57 Knotenpunkte   -   170 km

Ab März 2011 hat Texel ein Fahrradroutennetzwerk mit Knotenpunkten. Damit bestimmen Sie selber Ihre Route und die Anzahl der Kilometer, die Sie mit dem Fahrrad zurück legen möchten. Freiheit und Flexibilität stehen an erster Stelle!

Wie funktioniert es?

  • Auf Infoschildern entlang der Route und auf der Karte von Texel sehen Sie die Nummern der Knotenpunkte. Weiterhin werden die Abstände zwischen den verschiedenen Knotenpunkten angegeben.
  • Merken Sie sich die Nummer des Startpunktes Ihrer Fahrradtour, so dass Sie, sofern gewünscht, wieder an diesem Punkt ankommen können.
  • Sie folgen den nummerierten Schildern von Knotenpunkt zu Knotenpunkt.
  • An jedem Knotenpunkt können Sie wählen, in welche Richtung Sie Ihre Fahrradtour fortsetzen möchten.
  • Die Anzahl von Knotenpunkt ist beschränkt: 57 Stück. Informationspanele stehen an verschiedenen Stellen auf der Insel. Also nicht an jeder Kreuzung, aber das ist hier auch nicht notwendig.

Viel Fahrradvergnügen!

 

Texel die beste Fahrradregion der Niederlande

Texel hat als erste und einzige Region der Niederlande 5 Sterne für das Radwegenetz bekommen. Das gab die Stiftung Landelijk Fietsplatform in der letzten Woche bekannt. Texel erzielt bei allen Kriterien hohe Punkte, vor allem aber die Verwaltung und der Unterhalt des Routennetzwerkes stechen hervor. 

Öffentliche Meinung Fietsregio_logo

Seit dem letzten Jahr führt die unabhängige Radfahrerplattform ein landesweites Qualitätsmonitoring in 23 Provinzen und Regionen durch, um die Qualität des Fahrradtourismus in den Niederlanden zu stimulieren. Die Punkte basieren auf einer Fach-Studie und auf der öffentlichen Meinung. Im letzten Jahr hatte Texel mit 4,8 auch schon die höchste Punktzahl.

 

 

Fahrradverleih

In den meisten Dörfern von Texel gibt es Fahrradverleihe. Diverse Fahrradverleihe auf Texel verleihen neben den normalen Fahrrädern auch Tandems oder Fahrräder mit Hilfsmotor. Siehe die Übersicht über alle Fahrradverleihe Verzeichnis.

Dreirad-Elektromobile mieten

Über den Thuiszorgwinkel Texel kann ein Dreirad-Elektromobil geliehen werden. Weitere Informationen bekommen Sie werktags zwischen 13 und 14 Uhr im ‚Kruiswerk’-Haus, Schoonoordsingel 44, Den Burg, Tel. 0222-314887 oder auf www.omring.nl.

More information (auf Englisch)

Aufladen Elektro Fahrrad (pdf)

Die Insel hat so viel zu bieten

Die Insel hat so viel zu bieten

Seit zehn Jahren komme ich nun schon mindestens einmal im Jahr nach Texel. Damals noch als Jugendliche, heute mit Ehemann und meinen zwei Kinderm Tom und Lya. Das Texelvirus hat sich auf die...

Lesen Sie die Mein Texel Geschichte von
x Für eine gute Arbeitsweise von Texel.net verwenden wir Cookies. Schauen Sie sich unsere Cookiepolitik an. Wenn Sie unsere Internetseite benutzen, gehen wir davon aus, dass Sie dieser Politik zustimmen.