Ausflug durch die salzigen Bäche von De Slufter

Entdecken Sie zusammen mit dem Förster, was das Salzwiesengebiet De Slufter so besonders macht! Von den salztoleranten Pflanzen bis hin zu den Tieren, denen Sie bei dieser zweistündigen Wanderung begegnen. Sie betreten den Teil, der nur mit einer Exkursion zugänglich ist. Es gibt keinen Weg; Sie schlendern einfach durch die Gegend. Der Guide kennt den Weg und erzählt Ihnen unterwegs die Geschichte der Gegend und stellt Ihnen salzige Pflanzen wie Queller und Meerlavendel vor. Unterwegs überquert man auch eine (flache) Rinne, daher sind Stiefel erforderlich. Oder bei schönem Wetter einfach die Schuhe ausziehen! De Slufter ist Teil des Nationalparks Dünen von Texel und wird von Staatsbosbeheer verwaltet. Startzeit: Die aktuellen Zeiten finden Sie auf der Ecomare-Website. Die Exkursionen dauern 2 Stunden.

Praktisch


Standort

Naturschutzgebiet De Slufter, De Cocksdorp.


Wichtige Infos

Alter: ab acht Jahren. Dieser Ausflug ist auf Niederländisch.


Wählen Sie ein Datum aus

September ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Oktober ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

November ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Dezember ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Januar ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Februar ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

März ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

April ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Mai ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Juni ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Juli ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

August ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

September ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Oktober ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

November ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Dezember ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Januar ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Februar ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

März ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

April ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Mai ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Juni ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Juli ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

August ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

September ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Ecomare, natuurmuseum & zeehondenopvang

Ecomare, natuurmuseum & zeehondenopvang

Etwas außerhalb von De Koog, in den Dünen bei Paal 17, finden Sie das Naturmuseum und die Auffangstation für Seehunde Ecomare. Dichtungen Wenn Sie eine Robbe aus nächster Nähe sehen möchten, ist dies in Ecomare möglich. Die Robben werden um 11:00 und 15:30 Uhr gefüttert. Während der Fütterung wird alles über die in Ecomare lebenden Robben erzählt. In Ecomare können Sie auch andere Meeresbewohner bewundern. Das Vogelschutzgebiet kann besichtigt werden und es gibt ein Walzimmer mit Skeletten verschiedener Wale und Delfine. Naturerziehung Es gibt verschiedene Ausstellungen über das Wattenmeer, die Nordsee und die Natur auf Texel. Sie wollen die Natur hautnah erleben? Dann buchen Sie einen Ausflug bei Ecomare, der von einem Reiseleiter geleitet wird.

Anmelden

Möchten Sie persönliche Tipps für Ihren Urlaub? Dann melden Sie sich für den Newsletter an