Landschap met kerk bij Den Hoorn VVV Texel fotograaf Justin Sinner

Wetterbericht Den Hoorn

In Den Hoorn scheint die Sonne häufiger als in den übrigen Niederlanden Texel hat durchschnittlich ganze 2046 Sonnenstunden pro Jahr, während sich die östlichen Landesteile mit lediglich 1500 Sonnenstunden begnügen müssen.

Das Wetter auf Texel

Die Unterschiede sind vor allem im Frühjahr und im Frühsommer groß. Das relativ kühle Meerwasser und um Texel sorgt im Frühjahr dafür, dass sich weniger Wolken über der Insel zusammenbrauen. Es passiert häufig, dass am Strand auf Texel strahlender Sonnenschein ist, während es gegenüber auf dem Festland bewölkt ist. Werfen Sie am besten einfach immer mal wieder einen Blick auf unsere Webcams.

Weitere Themen

Anmelden

Möchten Sie persönliche Tipps für Ihren Urlaub? Dann melden Sie sich für den Newsletter an