WhatsApp us!
Add +31 683357827 to your contact list to whatsapp us.

Das Rezept von Annette – Februar

8 Februar 2019

Dieses Mal präsentiert Autorin Annette van Ruitenburg ein herrliches vegetarisches Rezept für Rotkohl mit Peperoni und Texeler Cranberrys.

Rotkohl mit Texeler Cranberrys

Dieses Gericht schmeckt durch die Hinzugabe von roten Peperoni leicht scharf. Die Cranberrys und der Apfel geben dem Kohl einen frischen und etwas bitteren Geschmack.

Auf Texel können Sie an verschiedenen Stellen am Weg Rotkohl kaufen. Außerdem ist der Kohl auch bei der Novalishoeve zu bekommen.

Viele Menschen wissen nicht, dass auf der Insel auch Cranberrys zu bekommen sind. Seit 2011 gibt es Testfelder und beim Landgut Bonte Belevenis werden Cranbeerys, Chutney und Marmelade verkauft.

Zutaten

1 kleiner Rotkohl, etwa 600 Gramm
halber Teelöffel Salz
2 Esslöffel Rohrzucker
1 Goldrenette
200 Gramm Cranberrys
1 Teelöffel rote Peperoni
eventuell ein Stückchen Chilischote, fein geschnitten und ohne Kerne
einige Thymianzweige

Beginnen Sie mit dem Entfernen der äußeren Kohlblätter, schneiden Sie diesen in vier Teile und entfernen Sie den harten Kern. Schneiden Sie dann den Kohl in dünne Scheiben, zum Beispiel mit einem Gemüsehobel.

Legen Sie den Kohl mit dem Salz in einen Topf und geben Wasser dazu. Bringen Sie das ganze zum Kochen. Stellen Sie es auf kleine Stufe und fügen Sie die Cranberrys, den Apfel, die roten Peperoni und den Zucker hinzu. Lassen Sie das ganze eine halbe Stunde oder länger leicht köcheln und garnieren Sie es zum Schluss mit Thymian.

Guten Appetit! 

 

Texel-Fan? Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, um als Erster aktuelle Nachrichten und Angebote vom VVV Texel zu bekommen

Unsere Gäste bewerten die Unterkünfte von VVV Texel 8.3 (aus 45619 Bewertungen)