Fonteinsnol1 abb

Wanderroute Kinderroute 'Klettern und spielen'

"Fonteinsnol" setzt sich aus den Wörtern fontein (Quelle) und nol (Düne) zusammen. A nol ist Texels Dialekt für Düne. An diesem Punkt der Wanderung kann man einen Wachturm besteigen und hat einen tollen Blick über die Bäume. Die Kinder können bei diesem Spielplätzen lustige Versteckspiele spielen, denn der Wald rund um den Wachturm ist ein Spielplätz.

Wir haben eine 2,7 Kilometer lange Wanderroute zusammengestellt, die sie die Landschaft optimal genießen lässt. Hunde sind auf dieser Route (an der Leine) willkommen.

Länge: ca. 2,7 km
Geschätzte Dauer: 45 Minuten.
Kinderwagen und Rollstuhl: geeignet
Hunde: erlaubt, an Spielplätzen und in der Nähe von Weidetieren bite anleinen
Zugänglich: ganzjährig
Tipp: Stiefel können erforderlich sein

Unsere Routen sind auch auf Deutsch im VVV-Shop erhältlich.

Weitere tolle Routen auf Texel

Weitere Themen

Anmelden

Möchten Sie persönliche Tipps für Ihren Urlaub? Dann melden Sie sich für den Newsletter an