Texelse trifle VVV Texel Fotograaf Annette van Ruitenburg 2

Rezept: Texel Trifle

Die Texel-Trifle ist ein wunderbarer Abschluss einer Mahlzeit. Ein Gericht mit vielen Texel-Zutaten!

Zutaten

1 gerollter Kuchen mit Fruchtmarmelade (Rezept für den Kuchen finden Sie hier)
1 Esslöffel Texel Whisky, optional
250 Gramm vollfetter Quark von Zorgboerderij Novalishoeve
100 Gramm rote Früchte
'Advocaat'Rooie Caatje: mit Cranberry von Parelino

So bereiten Sie dieses Gericht zu:

Eine Glasschüssel mit Scheiben des gerollten Kuchens auslegen. Bei Bedarf mit Whisky bestreuen.

Dann füllen Sie die Form mit dem Quark. Dann können Sie die roten Früchte und dann wieder eine Schicht Quark hinzufügen. Die Trifle mit dem 'Advocaat' garnieren. Zum Schluss die Trifle noch eine Weile im Kühlschrank ruhen lassen.

Guten Appetit!

Dieser Artikel wurde von Annette van Ruitenburg, Autorin des Kochbuchs De Smaak van Texel, ermöglicht.

Weitere Themen

Anmelden

Möchten Sie persönliche Tipps für Ihren Urlaub? Dann melden Sie sich für den Newsletter an