Lamsvlees van Schapenbedrijf de Waddel VVV Texel Fotograaf Annette van Ruitenburg

Texeler Lammfleisch

Texeler Lammfleisch ist ein Begriff: Sein Geschmack und seine Qualität werden von vielen gelobt. Das Lammfleisch von Texel ist über die Jahrhunderte hinweg ein wichtiges Exportprodukt der Insel.

Hervorragende Qualität

Texeler Lammfleisch ist für seinen besonders weichen und sämigen Geschmack bekannt. Der salzige Boden und die saubere Meeresluft auf Texel geben dem Gras einen salzigen Geschmack. Das Fleisch der Lämmer ist nicht salzig, es hat aber durch die natürlichen Bedingungen eine hervorragende Qualität. Das Fleisch enthält viele Antioxidantien und Vitamin E, was dafür sorgt, dass das Fleisch schön rosa aussieht und nicht so schnell braun wird.

Saisonprodukt

Im Frühjahr werden rund 22.000 Lämmer geboren. Sie laufen mit ihren Müttern frei auf den Weiden herum. Texeler Weide-Lammfleisch stammt von Lämmern, die mindestens hundert Tage auf der Weide waren und das salzige Gras gefressen haben. Jedes Jahr beginnt am 1. Juni die Lammfleischsaison, ab dann ist das neue Lammfleisch in Restaurants und (Hof)Läden zu bekommen.

Qualitätssiegel 'Echt Texels Produkt'

Am grün-schwarzen Logo mit 'Echt Texels Produkt' erkennen sie das Lammfleisch, das von Schafen der Rasse Texelschaf stammt.

Lammfleisch probieren

Bei verschiedenen Metzgereien und in den Hofläden Schäferei De Waddel, Bauernhof Hoogvliet, De Hoge Kamp, Hoeve Vrij en Blij und Schapenboerderij Texel können Sie Lammfleisch kaufen. In verschiedenen Restaurants, z. B. Taveerne De 12 Balcken, Restaurant Oranjerie 't Vogelhuis und BOSQ ist Lamm fester Bestandteil der Speisekarte.

Rezepte mit Lammfleisch

Möchten Sie ein Gericht mit Texellamm zubereiten? Dann sehen Sie sich die folgenden Rezepte an:

Weitere Themen

Anmelden

Möchten Sie persönliche Tipps für Ihren Urlaub? Dann melden Sie sich für den Newsletter an