TX 44 vaart de haven uit VVV Texel

Tipps für Ausflüge auf dem Texel Wad

Das östliche Ufer von Texel – wo die Insel an das Wattenmeer grenzt – ist relativ ruhig gelegen. Es lohnt sich die Wattseite von unserer Insel kennen zu lernen.

Wir geben Ihnen drei Tipps für einen besonderen Ausflug ans Watt von Texel:

1. Seehunde gucken

Vom Hafen von Oudeschild aus können Sie einen Ausflug über das Wattenmeer machen. Es gibt mehrere Boote, die eine Robbenfahrt zu den Sandbänken im Wattenmeer anbieten, wo die Robben gerne bleiben. Die neugierigen Seehunde trauen sich oft ganz nah ans Boot.

2. Austern sammeln

Im Watt von Texel liegen viele Austern zu sammeln, Sie müssen nur wissen wo Sie suchen müssen. Zusammen mit dem Tesselse Austernmann Martin machen Sie eine Exkursion zu den besten Austernstellen entlang des Watten Deichs. Natürlich werden Sie die Austern auch probieren. Das ist echter Genuss am Watt!

3. RIB experience

RIB steht für Rigid Inflatable Boat, aufblasbares Gummiboot. In Kombination mit einem oder mehreren starken Motoren verwandelt sich das RIB in ein wendiges Speedboot. Auf Texel kann man mit so einem Power-Boot fahren. Mit 350 PS können Sie über das Watt fahren. Ein echtes Erlebnis!

Schau für mehr Ausflüge und Events ans Watt von Texel in unseren Kalendar

Weitere Themen

Anmelden

Möchten Sie persönliche Tipps für Ihren Urlaub? Dann melden Sie sich für den Newsletter an