WhatsApp us!
Add +31 683357827 to your contact list to whatsapp us.

Wo springt Armin van Buuren aus dem Flugzeug?

16 Juni 2016

Ausgelassene Lämmer, goldgelbe Kornfelder und die Konturen der Insel, die auf einen zukommen, wenn man beim freien Fall abwärts saust: Der Clip zu Armin von Buurens neuer Single Freefall spielt ganz eindeutig auf und über Texel.

Spring mit - mit Armin van Buuren

Letzten Freitag brachte Armin van Buuren den Clip zu seiner neuen Single Freefall heraus. Texel bekam dabei eine prominente Rolle. Nicht nur Armin und BullySongs (der britische Sänger/Songwriter Andrew Bullimore) unternahmen für die Aufnahmen einen spektakulären freien Fall über der Insel unternahmen, sondern auch alle Mitarbeiter von Van Buurens Plattenfirma Armada Music.

Als die Nummer vor einem Jahr für das Album Embrace entstand, hatte Van Buuren bereits kommentiert: “Wenn Freefall als Single erscheint, werfe ich euch alle aus einem Flugzeug.” Damals erwartete aber niemand, dass der DJ diese Worte tatsächlich in die Tat umsetzen würde.

Van Buuren lädt zum Fallschirmsprung ein

Wie der Clip zeigt, war der Abstecher nach Texel für Van Buurens Mitarbeiter eine Überraschung. Sie wurden von Amsterdam aus nach Texel Airport ‘entführt’. Dort erwartete sie Jan Boyen Rienks, Direktor vom Paracentrum Texel, der das gesamte Team in die Luft beförderte.

Der Clip zu Freefall entstand an nur einem Tag unter Regie von Wissam Abdallah, der die einzigartigen Aufnahmen aus der Luft mit einer am Helm montierten Kamera filmte. Armin selbst stürzte sich für den Clip nicht weniger als zweimal im freien Fall auf die Erde.



Music video directed by Wissam Abdallah produced by Chiem van Houweninge Blue Dolphin

Texel-Fan? Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, um als Erster aktuelle Nachrichten und Angebote vom VVV Texel zu bekommen

Unsere Gäste bewerten die Unterkünfte von VVV Texel 8.2 (aus 35926 Bewertungen)