WhatsApp us!
Add +31 683357827 to your contact list to whatsapp us.

Wird Texel zu teuer?

Eine gutgemeinte Anmerkung: Wir kommen schon seit 30 Jahren fast jedes Jahr im Herbst nach Texel. DAs würden wir nicht tun, wenn uns Texel nich so gut gefiele. Wir haben aber den Eindruck, dass Texel - für deutsche Urlauber jedemfalls - sich preislich einem Grenzbereich nähert. Überschlägig haben wir in diesem Jahr, alles zusammenge-rechnet (Anfahrt, Fähre, Miete + Nebenkosten, Ausgaben für Gastronomie, etc.) für 2 Personen und eine Woche Urlaub im Oktober rd. 1.500,oo € ausgegeben. Dafür kann man um die gleiche Zeit in der Türkei drei Wochen Urlaub - all inclusive - in einem vernünftigen Strandhotel bekommen. Jedenfalls das Preis-Leistungs-Verhältnis in der Gastronomie scheint nicht mehr so richtig zu stimmen; gutes Essen zu einem vernüftigen Preis zu bekommen ist schwierig geworden, das haben uns auch niederländische Gäste bestätigt, mit denen wir öfters ins Gespräch kommen. Es bleibt dann z.B. oft nur der Weg, sich auf Pommes Frites und ähnliches zu beschränken, was allerdings auf Dauer auch keine befriedigende Lösung darstellt, Trotzdem: wir kommen wieder.

Diese Geschichte melden
Texel-Fan? Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, um als Erster aktuelle Nachrichten und Angebote vom VVV Texel zu bekommen

Unsere Gäste bewerten die Unterkünfte von VVV Texel 8.2 (aus 35926 Bewertungen)