WhatsApp us!
Add +31 683357827 to your contact list to whatsapp us.

Teilnehmer: Streifzug durch die Texeler Küchen

Texel Culinair ist die perfekte Gelegenheit, um sich kurz und kompakt einen umfassenden Einblick in das kulinarische Angebot der Insel zu verschaffen. Rund 25 Küchencrews treten hier an, um zu zeigen, welche Köstlichkeiten sie aus regionalen Zutaten zaubern können.

Lekker 500

Viele der auf der Dorpsstraat beheimateten Gastronomien nutzen die Gourmetmeile direkt vor ihrer Tür, um die Werbetrommel für die Qualität ihrer Küche zu rühren. Die Reihe dieser „bekannten Gesichter“ wird von Teilnehmern aufgelockert, die ihren Standort außerhalb von De Koog haben. So öffnet das Restaurant Kook Atelier aus dem Zentrum von Den Burg eine vorübergehende Dependance bei Texel Culinair. Ebenfalls von dort stammt auch die Texelse Chocolaterie, die weit über die Inselgrenzen hinaus für ihre köstlichen Pralinen bekannt ist. Aus Den Hoorn verstärkt das Restaurant Bosq die Gourmetmeile. 2018 wurde es erstmals in den niederländischen Restaurantführer „Lekker 500“ aufgenommen, der seit 40 Jahren der bedeutendste Wegweiser durch die landesweite kulinarische Szene ist.

Titelverteidiger

Zudem treten zwei der diesjährigen Teilnehmer an, um bei Texel Culinair ihren Titel zu verteidigen. Zu ihnen zählen das Restaurant Gusta, welches mit seinem Gesamtkonzept aus herrlichem Essen, freundlicher Ausstrahlung und attraktiver Standeinrichtung punktete und so Overall Winner 2017 wurde; sowie der Strandpavillon Paal 17, der in der Kategorie „Bestes Gericht“ den ersten Platz belegte. Mit Eröffnung des Programms am Freitagnachmittag ist das Rennen um die diesjährigen Preise erneut eröffnet.

Weiterführende Informationen zum Artikel:

Übersicht Teilnehmer Texel Culinair: https://www.texelculinair.nl/stands

Texel-Fan? Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, um als Erster aktuelle Nachrichten und Angebote vom VVV Texel zu bekommen

Unsere Gäste bewerten die Unterkünfte von VVV Texel 8.4 (aus 37480 Bewertungen)