Mein Texel

Wandern

Wandern

In der Brutsaison wandern

Der Weg über die Mient in die Bollekamer wurde jetzt gelb markiert und ist nicht mehr grün. Das bedeutet, dass dieser Wanderweg jetzt das ganze Jahr über für Wanderer geöffnet ist. Staatsbosbeheer hat auf Texel etwa 180 km Wanderwege, davon sind 10% während der Brutsaison geschlossen, um den Brutvögeln die nötige Ruhe zu geben. Diese Wege sind grün markiert.
Wer von Den Hoorn aus wandern geht, hat jetzt das ganze Jahr über eine verlockende Verbindung mit den beiden blau markierten Rundwanderwegen in der Bollekammer.

Zu den schönsten Orten

Texel im am besten zu Fuß oder auf dem Fahrrad zu entdecken. So gelangt man an die schönsten Orte. Und man hat alle Zeit, die Geräusche, Gerüche und Farben in sich aufzunehmen.

Es ist zwar interessant, zuvor eine schöne Wanderroute auszusuchen, aber wirklich nötig ist Wandelen_duinenes nicht. Es gibt auf der Insel viele Wanderrouten, die durch Wegweiser gekennzeichnet sind. Durch Dünen und Wald verläuft ein weitverzweigtes Wegenetz. Hier kann man einfach so von einem blühenden Heidefeld überrascht werden. Auf dem Hoge Berg ist das Wandern zwischen den ‘Tuunwallen' herrlich. Und wenn man auf Texel ist, macht man natürlich eine schöne Strandwanderung. Der ausgedehnte Strand sieht immer wieder anders aus. Ebbe und Flut, Wind und Wasser, Sonne und Wolken geben hier eine ständige Vorstellung.

 

Sommeltjespad

Auf diesem 1,5 Kilometer langen Waldweg erfahren Sie alles über die berühmte Legende von Texel. Es wird erzählt, dass auf der Insel Sommeltjes leben. Erdwichtel, die nachts lebendig werden und sich tagsüber in einen Stein verwandeln. Der Sommeltjespad ist eine abwechslungsreiche Mach- und Lehrroute für Kinder. Im Oktober und November wachsen an den Wegen Pilze in allen Arten und Größen.

Viel zu kurzes, langes Wochenende!

Viel zu kurzes, langes Wochenende!

Für ein verlängertes Wochenende auf Texel war es herrlich. Aber irgendwie doch zu kurz. Das Wetter war ein Traum und man hatte sofort bei Ankunft Urlaubsfeeling. Wenn man am Strand entlang...

Lesen Sie die Mein Texel Geschichte von Lars Stadelmann

Urlaub mit Hund, hierfür ist Texel perfekt

Urlaub mit Hund, hierfür ist Texel perfekt

Wir waren im September auf Texel und begeistert von den tollen Stränden, die man um diese Jahreszeit teilweise ganz für sich allein hatte. Besonders gefallen hat uns, dass man an alle Strände...

Lesen Sie die Mein Texel Geschichte von Stephanie Eickelmann

Die Insel

Die Insel

Texel ist für mich eine der schönsten, abwechslungsreichsten Inseln die ich kenne. Ich liebe die langen Spatziergänge am Strand, die Luft und das Meer. Auch die Dörfer gefallen mir....

Lesen Sie die Mein Texel Geschichte von
x Für eine gute Arbeitsweise von Texel.net verwenden wir Cookies. Schauen Sie sich unsere Cookiepolitik an. Wenn Sie unsere Internetseite benutzen, gehen wir davon aus, dass Sie dieser Politik zustimmen.