Mein Texel

Wandern

Wandern

In der Brutsaison wandern

Der Weg über die Mient in die Bollekamer wurde jetzt gelb markiert und ist nicht mehr grün. Das bedeutet, dass dieser Wanderweg jetzt das ganze Jahr über für Wanderer geöffnet ist. Staatsbosbeheer hat auf Texel etwa 180 km Wanderwege, davon sind 10% während der Brutsaison geschlossen, um den Brutvögeln die nötige Ruhe zu geben. Diese Wege sind grün markiert.
Wer von Den Hoorn aus wandern geht, hat jetzt das ganze Jahr über eine verlockende Verbindung mit den beiden blau markierten Rundwanderwegen in der Bollekammer.

Zu den schönsten Orten

Texel im am besten zu Fuß oder auf dem Fahrrad zu entdecken. So gelangt man an die schönsten Orte. Und man hat alle Zeit, die Geräusche, Gerüche und Farben in sich aufzunehmen.

Es ist zwar interessant, zuvor eine schöne Wanderroute auszusuchen, aber wirklich nötig ist Wandelen_duinenes nicht. Es gibt auf der Insel viele Wanderrouten, die durch Wegweiser gekennzeichnet sind. Durch Dünen und Wald verläuft ein weitverzweigtes Wegenetz. Hier kann man einfach so von einem blühenden Heidefeld überrascht werden. Auf dem Hoge Berg ist das Wandern zwischen den ‘Tuunwallen' herrlich. Und wenn man auf Texel ist, macht man natürlich eine schöne Strandwanderung. Der ausgedehnte Strand sieht immer wieder anders aus. Ebbe und Flut, Wind und Wasser, Sonne und Wolken geben hier eine ständige Vorstellung.

Wanderweg Slufter bis Kaap

Wanderung von Ost nach West über Bauernland
Der agrarische Naturverein De Lieuw hat einen Wanderweg von Oosterend bis zum Slufter angelegt. Diese ‚Querung‘ über vornehmlich Bauernland zeigt gut, wie der nördliche Teil von Texel eingedeicht wurde. Bis zum 17. Jahrhundert gab es im nördlichen Texel noch keine Polder. Das Gebiet zwischen Eierland und Texel – das sogenannte ‚Buitenveld‘ – bestand aus Wanderdünen und Salzwiesen mit Sandflächen. Einige tiefe Priele, wie der ‚Rog‘ und ‚Hoogezandskil‘, leiteten das aufgestaute wieder zurück ins Meer. Sand und Schlick blieben zurück. Mit dieser Wanderung machen Sie eine Reise durch die Zeit. Sie sehen, was die verschiedenen Eindeichungen dem nördlichen Teil von Texel gebracht haben. Von landwirtschaftlich genutztem Land bis hin zu einzigartiger Vegetation mit besonderen Pflanzenarten. Sie können auf dieser Strecke auch aus diversen kurzen Abstechern (‚ommetjes‘) wählen.
Sie können die Route hier downloaden

'Ommetjes'

Neu sind die Wanderwege zwischen den Weiden, zum Beispiel die ‘ommetjes' bei Oosterend, durch die Eierlandse Polder und in den ehemaligen Dünengebieten bei Den Hoorn. So gelangt man an Orte, die man früher nicht betreten durfte und bekommt einen ganz anderen Blick auf die Landschaft.

Sommeltjespad

Auf diesem 1,5 Kilometer langen Waldweg erfahren Sie alles über die berühmte Legende von Texel. Es wird erzählt, dass auf der Insel Sommeltjes leben. Erdwichtel, die nachts lebendig werden und sich tagsüber in einen Stein verwandeln. Der Sommeltjespad ist eine abwechslungsreiche Mach- und Lehrroute für Kinder. Im Oktober und November wachsen an den Wegen Pilze in allen Arten und Größen.

Auf die Fähre beginnt schon unser Texel-Gefühl

Auf die Fähre beginnt schon unser Texel-Gefühl

Texel bedeutet Vielseitigkeit: Strände, Wälder, Dünen. Auf der Fähre beginnt schon unser Texel-Gefühl, wenn die Möwen uns umkreisen.Wir können joggen, reiten, Tennis spielen, Cart fahren,...

Lesen Sie die Mein Texel Geschichte von

Total erholt kommen wir nach Hause

Total erholt kommen wir nach Hause

Mein Texel ist die Vielseitigkeit: Strände, Wälder und Dünen. Auf der Fähre beginnt schon unser Texel-Gefühl wenn die Möwen uns umkreisen.Wir können joggen, reiten, Tennis spielen, Cart...

Lesen Sie die Mein Texel Geschichte von

Wir haben genossen

Wir haben genossen

Wir finden es sehr interessant, immer wieder zu Fuß in den vielen Orten neue Facetten von Holland kennen zu lernen. Und das Ganze im Miniformat auf einer Insel. Wir haben es genossen, Wanderungen...

Lesen Sie die Mein Texel Geschichte von

Was macht Texel aus

Was macht Texel aus

Natürlich die Landschaft! Aber Texel ist viel facettenreicher. Fast für jedes Bedürfnis sind Möglichkeiten da, diese auszuleben. Herrliche Waldgebiete werden von einer typischen friesischen...

Lesen Sie die Mein Texel Geschichte von
x Für eine gute Arbeitsweise von Texel.net verwenden wir Cookies. Schauen Sie sich unsere Cookiepolitik an. Wenn Sie unsere Internetseite benutzen, gehen wir davon aus, dass Sie dieser Politik zustimmen.