Rival Seehunde beobachten

Möchten Sie Robben in freier Wildbahn sehen? Das Sportfischerunternehmen Rival bietet Robbenfahrten und Sportfischen auf See an. Der Rival segelt entlang trockener Sandbänke im Wattenmeer, wo Robben in großen Gruppen ruhen. Abfahrtszeiten: nur in Absprache, je nach Gezeiten. Die Dauer einer Robbenfahrt variiert zwischen einer und zweieinhalb Stunden. Um eine Reservierung vorzunehmen, rufen Sie an: +31(0)222313410

Praktisch


Standort

In der Nähe von Haven 10, 1792 AE Oudeschild.



Wählen Sie ein Datum aus

September ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Oktober ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

November ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Dezember ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Januar ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Februar ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

März ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

April ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Mai ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Juni ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Juli ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

August ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

September ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Oktober ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

November ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Dezember ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Januar ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Februar ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

März ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

April ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Mai ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Juni ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Juli ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

August ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

September ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Sportvisbedrijf Rival

Sportvisbedrijf Rival

Ein entspannter Tag auf dem Wasser? Das machst du mit dem Rival. Das Boot fährt täglich vom Hafen in Oudeschild ab. Sportangeln auf Texel mit dem Rival Die Zutaten für einen erfolgreichen Tag auf dem Wasser: Sportfischen mit einem Skipper, der alle guten Angelplätze im Wattenmeergebiet kennt. Mit der nötigen Anleitung, Tipps und Erklärungen, wie und wo man am besten fischen kann. Angelrute vergessen? Kein Problem, Sie können diese auch an Bord ausleihen. Mehr als nur Sportfischen Fleckendichtungen? Neben Sportangeln bietet The Rival auch Robbentouren an. Sobald das Wasser niedrig ist, werden Sie entlang der trockenen Sandbänke geführt, wo die Robben in großen Gruppen rasten oder sich sonnen. Die Rival setzt auch Segel, um Asche zu verstreuen.

Anmelden

Möchten Sie persönliche Tipps für Ihren Urlaub? Dann melden Sie sich für den Newsletter an