De 12 Balcken vooraanzicht pand VVV Texel

Beste Kneipe in der Wattenmeer-Region

Seit dieser Woche rangiert De 12 Balcken, eine Original-Texeler Kneipe mit Restaurantbetrieb an 9. Stelle in der renommierten Kneipenrangliste Café Top 1000 des niederländischen Gastronomieportals Misset Horeca.

Spitzenleistung

Misset Horeca rühmt die Gaststätte in Den Burg vor allem wegen der "einladenden Bar, der Vielfalt an Bieren vom Fass und der 120 Flaschenbiere". Die Rezension endet mit den Worten: ''De 12 Balcken ist eine Kneipe, die man nicht übersehen sollte''.

Ein Begriff auf Texel

Seit 1975 ist De 12 Balcken ein Begriff auf der Insel. Fest zum Inventar gehört natürlich Wirt und Inhaber Co Vermue. 2016 erreichte das Haus den 12. Platz. In diesem Jahr befindet man sich unter den ersten 10.

127 Biersorten

Das Bierangebot von De 12 Balcken ist enorm. 7 Biere werden jederzeit frisch gezapft. Darüber hinaus herrscht bei 120 Flaschenbieren an Auswahl wahrlich kein Mangel. Man beschäftigt einen diplomierten Biersommelier und es werden regelmäßig Bierproben organisiert.

Zweite Heimat

Sowohl einheimische Texeler als auch Touristen sind regelmäßig in der gemütlichen Gaststube an der Weverstraat zu finden. Die authentische Atmosphäre sorgt dafür, dass sich jeder sofort wie zu Hause fühlt. De 12 Balcken ist täglich ab 10.00 Uhr geöffnet und bietet neben Kaffee und Bier auch eine Mittags- und Abendkarte.

Weitere Themen

Anmelden

Möchten Sie persönliche Tipps für Ihren Urlaub? Dann melden Sie sich für den Newsletter an