Informationen und Tipps für einen sicheren und verantwortungsvollen Aufenthalt

Strandbesuch mit Rollstuhl

Möchten Sie mit einem Rollstuhl zum Strand? Das ist an verschiedenen Stellen möglich. Der Strand auf Texel ist in mehrere Strandaufgänge unterteilt. Nachfolgend finden Sie die entsprechenden Informationen dazu:

Strandrollstühle: Paal 9, 12, 17, 20 und 28

An diesen Strandaufgängen stehen Strandrollstühle aus Kunststoff zur Verfügung, die nicht alleine fortbewegt werden können. Sie können sie maximal 2 Stunden lang gegen einen freiwilligen Beitrag zur Instandhaltung nutzen. Die Strandrollstühle sind von Anfang April bis Ende Septmber vor Ort.

Betonwege: Paal 9, 12, 15, 17, 20, 21, 28 und 33

An dieses Strandaufgängen mit Strandpavillon ist der Zugang über befestigte Zufahrtswege möglich. Zum Meer hinunter liegen zudem Betonplatten, die die Möglichkeit bieten, etwas weiter auf den Strand hinaufzufahren. Diese Betonplatten liegen hier von Ende Mai bis Mitte Oktober. In den Wintermonaten bleibt der befestigte Zugang bis zum Strand weiterhin bestehen.

Elektrische Strandrollstühle: Paal 17 und 28

Bei den Strandaufgängen 17 und 28 können Sie einen elektrischen Strandrollstuhl von SIGT ausleihen. Die Leihgebühr für diesen Stuhl beträgt 20 € für die erste Stunde, und 30 € erhoben. Bei Paal 17 können Sie eine Reservierung unter 0222-317614 oder mindestens 3 Tage im Voraus über reserveren@paal17.com vornehmen. Die Reservierung bei Paal 28 ist unter 0222-316537 möglich.

Befestigter Dünenweg: Paal 20

Zwischen Paal 20 und Paal 19,5 liegt der befestigte Zeereeppad. Von diesem Dünenweg aus haben Sie eine wunderschöne Aussicht über Strand und Meer.

Parken mit Aussicht auf den Strand: Paal 31 und Wattenstrand

Sie sind nicht dazu in der Lage, das Auto zu verlassen? Dann empfehlen wir Ihnen den Parkplatz am Leuchtturm. Von hieraus haben Sie aus dem Auto einen direkten Blick auf den Nordseestrand und das Meer. Für eine schöne Aussicht auf das Wattenmeer und einen kleinen Strand empfehlen wir Ihnen die Fahrt zu 'Waddenstrand De Hornt', in der Nähe des Wattenhafens in Oudeschild.

Steiler Aufgang: Paal 20 & 28

Bei diesen Strandabschnitten müssen Sie mit einem steilen Aufgang rechnen. Der Strand und der Strandpavillon sind hier über einen befestigten aber steilen Weg erreichbar.

Rollstuhlgerechte Toilette: Paal 9, 12, 15, 17, 28

Die Pavillons an den oben genannten Stränden haben eine rollstuhlgerechte Toilette. 

Texel-Fan? Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, um als Erster aktuelle Nachrichten und Angebote vom VVV Texel zu bekommen

Unsere Gäste bewerten die Unterkünfte von VVV Texel 8.3 (aus 51159 Bewertungen)