Kaarsen maken Landgoed de bonte belevenis VVV Texel

Texel Basteltipps

Haben Sie Lust kreativ zu werden? Sie haben schöne Strandfunde mit nach Hause gebracht und möchten daraus eine bleibende Erinnerung anfertigen? Oder suchen Sie Inspiration, um während Ihre Urlaubs auf Texel etwas Schönes selbst herzustellen? Hier haben wir unsere Basteltipps für Sie zusammengestellt.

Texel DIYs auf Pinterest

Von Muschelkerzen über gehäkelte Schafe bis hin zu Wanddekorationen: Auf Pinterest gibt es jede Menge schöne “Do It Yourself” Ideen. Unsere Favoriten haben wir im Pinterest-Account des VVV Texel auf dem Pinboard Texel diy: Bastelinspiration für zu Hause zusammengestellt. Tipp: Wenn Sie diesem Pinboard auf Pinterest folgen werden Sie benachrichtigt sobald wir eine neue Bastelidee hinzugefügt haben.

Machen Sie eine Muschelkette

In diesem Video zeigt Miranda vom Atelier Mooizo (auf Niederländisch), wie man aus Muscheln vom Strand eine schöne Kette für Ihr Zuhause macht.

Texel Malvorlagen

Die Texeler Künstlerin und Kinderbuchautorin Monica Maas hat vier Texel-Malvorlagen erstellt. Sie können sie kostenlos von dieser Seite herunterladen und drucken Sie sie zum Ausmalen ausdrucken.

Recycelte Kerzen

In der Kerzenfabrik vom Landgoed de Bonte Belevenis können Sie aus Kerzenresten selbst eine Kerze herstellen. Möchten Sie dies zu Hause mit Ihren Kerzenresten nachmachen? Auf der Website von Landgoed de Bonte Belevenis finden Sie dafür eine Schritt-für-Schritt-Anleitung (auf Niederlandisch).

Texel Online-Nähakademie

Miranda vom Atelier Mooizo bietet ein Online-Programm an, in dem Sie selbst handgefertigte Geschenke machen können. Miranda bringt Ihnen verschiedene Techniken bei und bietet wöchentliche Begleitungen an. Über ihren YouTube-Account finden Sie (auf Niederländisch) auch Tutorials zum Erstellen des 'Lappifant'.

Haben Sie auch eine schöne Kreation gemacht oder möchten Sie handwerkliche Inspiration mit uns teilen? Lassen Sie es uns über info@texel.net wissen.

Weitere Themen

Anmelden

Möchten Sie persönliche Tipps für Ihren Urlaub? Dann melden Sie sich für den Newsletter an