Zwerge-route bei Zelfpluktuin Voedselbos Texel

Erlebe ein Abenteuer auf dem Kabouterpad im Speisewald! Eine Route von neunhundert Metern wurde speziell für Kinder geplant. Kinder bekommen einen Gnomenhut und lernen durch eine lustige Geschichte, wie aus einem Samen Gnomenmarmelade gemacht wird. Während des Spaziergangs auf dem Kabouterpad können Sie Obst und Blumen pflücken. Öffnungszeiten: Mai bis 1. November, Montag bis Samstag von 9.30 bis 17.30 Uhr.

Praktisch


Standort

Zelfpluktuin Voedselbos Texel. Middellandseweg 4, 1792 CG, Oudeschild.


Wichtige Infos

Alter: Geeignet für Kinder von zwei bis zehn Jahren. Die Gnomenhüte und die Gnomenmarmelade werden im Boerderijwinkel zum Verkauf angeboten.


Verfügbarkeit und Preise

Wählen Sie einen Tag für Ihre Aktivität

Verfügbarkeit und Preise

Wählen Sie einen Tag für Ihre Aktivität

Mai ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Juni ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Juli ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

August ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

September ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Oktober ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

November ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Dezember ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Januar ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Februar ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

März ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

April ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Mai ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Juni ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Juli ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

August ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

September ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Oktober ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

November ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Dezember ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Januar ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Februar ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

März ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

April ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Mai ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Zelfpluktuin Voedselbos Texel

Zelfpluktuin Voedselbos Texel

Zwischen Den Burg und Oudeschild finden Sie den 'Voedselbos'. Hier wachsen leuchtend rote Erdbeeren, süße Heidelbeeren und farbenprächtige Blumen. Sie können im Garten herumspazieren und im Hofladen mit Terrasse die frisch geernteten Produkte probieren und kaufen. Texeler Erdbeeren Der 'Voeselbox' ist für seine Erdbeeren bekannt geworden. Die Familie Boersen begann in den 1990er Jahren mit dem Anbau von Erdbeeren. Bald stand eine Schlange vor dem Stand auf der Straße und die Leute sagten: „Gib mir eine Kiste, und ich pflücke sie selbst“. So entstand 'De Zelfpluktuin', der Vorgänger des heutigen 'Voedselbos'. Im Wald gibt es noch Reihen voller Erdbeerpflanzen, mit denen verschiedene Texel-Restaurants auch leckere Kuchen und Desserts herstellen. Leckerer Zwischenstopp Während der Erntezeit wird der Wald täglich gepflückt. Die Ernte steht dann pro Schale zur Verfügung oder wird in den hausgemachten Produkten verarbeitet. Wie Marmelade, Eis, Kuchen und Smoothies. Wählen Sie einen Platz im Gewächshaus oder nehmen Sie Platz auf der sonnigen Terrasse. Die Kinder können hier in vollen Zügen spielen. Also ein wunderbarer Zwischenstopp. Gnomenpfad Machen Sie einen Spaziergang durch den Garten oder den Wald, nehmen Sie Platz auf der Terrasse oder folgen Sie mit den Kindern dem Wichtelpfad. Dieser Weg ist speziell für Kinder bis 10 Jahre angelegt. Folge Zwergenbeere und erfahre gemeinsam, wie aus einem Samen die köstlichste Zwergenmarmelade heranwächst. Du bist hier für ein paar Stunden süß. An Pflücktagen können Sie mit einem Korb in den Wald gehen, um die reifen Früchte zu ernten.

Anmelden

Möchten Sie persönliche Tipps für Ihren Urlaub? Dann melden Sie sich für den Newsletter an