Demonstration Drechseln

Mittwoch, 18. August 2021 Der Holzkünstler Martien van Vliet demonstriert das Drechseln. Seit 20 Jahren fertigt er die unterschiedlichsten Formen und Kunstobjekte. Martien macht sich im Museum an die Arbeit und stellt auch frühere Kreationen aus. Der Besuch der Vorführung ist für Museumsbesucher kostenlos. Öffnungszeiten: von 10.00 bis 17.00 Uhr

Praktisch

  • 1 an 20 Personen

  • De Waal

  • Kultur und Museen

  • Erwachsene und Kinder


Standort

Museum Waelstee. Hogereind 6, 1793 AG De Waal.



Wählen Sie ein Datum aus

September ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Oktober ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

November ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Dezember ‘22

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Januar ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Februar ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

März ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

April ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Mai ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Juni ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Juli ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

August ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

September ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Oktober ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

November ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Dezember ‘23

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Januar ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Februar ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

März ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

April ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Mai ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Juni ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Juli ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

August ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

September ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Museum Waelstee

Museum Waelstee

Im kleinsten Dorf von Texel, De Waal, finden Sie das Museum Waelstee. Das Museum über die Kulturgeschichte von Texel. Texel-Geschichte Versetzen Sie sich in das Leben der Texeler Bauern vor 100 Jahren und erleben Sie, wie die Menschen damals lebten. Im Waelstee-Museum werden Kutschen, Geräte und alte landwirtschaftliche Maschinen ausgestellt. Sie erfahren alles über die Schaf- und Rinderzucht auf Texel. Es gibt ein authentisches Bauernhaus, das Sie besichtigen können, und auch der Rolle der Frauen auf dem Bauernhof wird viel Aufmerksamkeit geschenkt. Demonstrationen Sind Sie neugierig auf die Berufe von damals? Dann besuchen Sie eine der Vorführungen, die regelmäßig im Museum stattfinden. Die Schmiede ist an zwei Tagen in der Woche in Betrieb. Hier können Sie sehen, wie das Schmieden funktioniert. Auch handwerkliche Techniken sowie das Herstellen und Gravieren von Schmuck werden demonstriert.

Anmelden

Möchten Sie persönliche Tipps für Ihren Urlaub? Dann melden Sie sich für den Newsletter an