Informationen und Tipps für einen sicheren und verantwortungsvollen Aufenthalt

Größte Katamaranrennen der Welt

Die Ronde om Texel hat sich zum größten Katamaran-Segelrennen der Welt entwickelt. Jedes Jahr treten mehr als 300 Katamarane auf dem Wasser an, um die Insel Texel so schnell wie möglich zu segeln!

Ronde om Texel

Das Startfeld ist gemischt: Mit dabei sind sowohl Amateursegler, als auch die internationalen Spitzensegler. In den letzten Jahren hat sich das Rennen zu einer großen öffentlichen Veranstaltung mit Tausenden von Besuchern entwickelt.

Startbereit

Es ist etwas Besonderes zu sehen, wie die Boote vorbereitet sind und dann auf dem Wasser zu fahren. Start und Ziel ist jeweils Pfahl 17 an der Westseite der Insel. Die Startlinie liegt direkt vor der Küste und ist durch zwei große Startschiffe und einen Hubschrauber mit Rauchsignalen gekennzeichnet. 

Die genaue Startzeit richtet sich nach der Strömung und dem Wind und wird der Morgen des Rennens während des Skipper-Briefing bekanntgegeben. 

Von Pfahl 17 ziehen die Katamarane Richtung Leuchttürme. Dies ist ein kritischer Abschnitt des Wettkampfs: Wenn mane an den Leuchttürmen zu spät ankommt, hat man die Strömung gegen sich und muss leider aufgeben. Aber wenn man die Leuchttürme rechtzeitig erreicht, segelt man weiter Richtung Oudeschild.

Danach geht es über das Marsdiep, wo die Konfrontation mit dem TESO-Boot ebenfalls immer spannend ausfällt. Ab dem Marsdiep segelt man schließlich zum Ziel bei Pfahl 17 weiter.

Die besten Plätze zum Anschauen

Wo haben Sie als Zuschauer die beste Aussicht auf den Wettkampf? Der Start bei Pfahl 17 ist ein überaus spektakuläres Schauspiel, wobei die Katamarane gleichzeitig abreisen. Zu empfehlen sind auch der Strand an den Leuchttürmen, der Wattdeich und der Deich bei Oudeschild. Nach etwa drei Stunden werden die ersten Segler am Ziel von Pfahl 17 erwartet. Sie können den gesamten Wettkampf auch live auf Radio Texel (106.1 FM) verfolgen.

Selbst teilnehmen

Sie möchten selbst einmal auf der Ronde om Texel mitsegeln? Auf Texel können Sie Segelkurse bei der Katamaran-Segelschule "De Eilander" folgen. Immer schön üben, und wer weiß: Vielleicht gewinnen Sie dann die nächste Ronde om Texel! Sie können sich über diese Website für das Rennen anmelden.

Texel-Fan? Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, um als Erster aktuelle Nachrichten und Angebote vom VVV Texel zu bekommen

Unsere Gäste bewerten die Unterkünfte von VVV Texel 8.3 (aus 51159 Bewertungen)